alternative-heilpraktiker.de I Heilpraktikersuche I Profil des Heilbehandlers

Heilpraktiker Matthias Rausch

 

 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1
95517 Seybothenreuth
Tel.: 0 92 75 - 3 58 60 30
E-Mail: info@matthiasrausch.com
Internet: www.matthiasrausch.com

Therapeutische Schwerpunkte

(Traditionelle) Chinesische Medizin
Akupunktur - Ohrakupunktur
Ausleitungsverfahren
  (Schröpfen, Baunscheidtieren)
Dorn-Breuss-Therapie
Schüsslersalze mit Antlitzdiagnostik
Strukturelle Osteopathie und sanfte Chiropraktik
Neuraltherapie

Spezifizierung und Erläuterung der Therapieformen                                                                        
(Traditionelle) Chinesische Medizin
  ... ist jene Heilkunde, die sich in China und dem ostasiatischen Raum seit mehr als 2000 Jahren entwickelt hat. Zu den verschiedenen Verfahren gehört zum Beispiel die Akupunktur.
Akupunktur
  ... ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin. Sie geht von Lebensenergien des Körpers aus(Qi), die auf definierten Längsbahnen(Meridianen) zirkulieren und angenommenerweise einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen haben.
Ohrakupunktur
  ... stellt ein eigenes, von der Körperakupunktur unabhängiges System der Akupunktur dar. Angenommenerweise spiegeln die Reflexpunkte des Ohres den gesamten Körper wider.
Ausleitungsverfahren 
  > Beim Schröpfen
  ... werden bestimmte Körperareale entlastet die Fülle und Stagnation anzeigen, damit soll angestaute Energie wieder ins Fließen gebracht werden.
  > Baunscheidtieren
  Vor über 100 Jahren schaute Carl Baunscheidt der Natur auf die Finger und entwickelte aus seinen Beobachtungen ein effektives Heilverfahren. Dem an Gicht Erkrankten zerstachen eines Tages Mücken die Hand, worauf seine Schmerzen verschwanden. In Nachahmung dieser Mückenstiche erfand er ein Stichelgerät und ein Öl zum Auftragen auf die Haut, wodurch er einen ähnlichen Effekt erreichte. Gerät und Öl haben sich weiter entwickelt, die Einsatzmöglichkeiten auch.
Die Dorn-Breuss-Therapie
  ... wird vorwiegend dazu verwendet, Wirbel und Gelenke wieder richtig zu positionieren.
Hierdurch werden ggf. belastete Nerven wieder entlastet und die Nervenbahnen können wieder ohne Beeinflussung arbeiten.
Schüsslersalze mit Antlitzdiagnostik
 

Die Entdeckungen Dr. Virchows, der die Zellen des menschlichen Körpers entdeckte, waren der Auslöser für Dr. Schüssler, auf der Basis der Zellenlehre nach den Ursachen von Krankheit und deren Behandlung zu forschen.

Dabei legte Dr. Schüssler seinen Schwerpunkt auf Minerallstoffe und Spurenelemente.

Nach und nach entdeckt er zwölf Mineralsalze, die für das Funktionieren des menschlichen Körpers sehr wichtig sind und entdeckt, wo diese Mineralstoffe im menschlichen Körper vorkommen.

Strukturelle Osteopathie und sanfte Chiropraktik nach Dr. Ackermann

 

Die Chiropraktik stellt eine der effizientesten Therapieformen am Bewegungsapparat dar. Chiropraktik bedeutet "mit der Hand behandeln". Dabei werden durch spezielle Griffe und eine völlig gewaltlose Manipulation Wirbelkörper wieder in ihre ursprüngliche Lage zurückgebracht oder Gelenke mobilisiert. Dem leider immer noch verbreiteten Herumreißen an der Wirbelsäule und an Gelenken ist längst das sanfte und punktgenaue Reponieren (Wiedereinrichten) gefolgt. 

Bei der Neuraltherapie 
  ... handelt es sich um eine Reiz-, Regulations- und Umstimmungstherapie mit Hilfe von Injektionen. Genutzt wird die lokale Wirkung der gespritzten Mittel, Reflexzonen sowie die nervale Vernetzung.
   
Die genannten Therapieformen werden zur Steigerung der Durchblutung und des Lymphabflusses, Stärkung der Immunabwehr, Korrigierung von Wirbel- u. Gelenkfehlstellungen,  Entspannung der Muskulatur, bei Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Kniebeschwerden, Schwindel, Schmerzzuständen, Allergien, psychologischen Störungen und Suchterkrankungen sowie vielen weiteren Indikationen angewandt.